{{alt}}

Mittagstisch ü60, Abtwil

Die Abtwilerinnen und Abtwiler ü60 treffen sich am Donnerstag, 27. Juni um 11.30 Uhr zum Mittagessen und anschliessendem gemütlichen Zusammensein im Gasthaus zum Weissen Kreuz. Neue Teilnehmende sind herzlich willkommen. Bitte anmelden bei Sonja Wyss, Telefon 041 787 23 85, Telefon 079 225 ...
{{alt}}

Mittagstisch ü60, Abtwil

Die Abtwilerinnen und Abtwiler ü60 treffen sich am Donnerstag, 27. Juni um 11.30 Uhr zum Mittagessen und anschliessendem gemütlichen Zusammensein im Gasthaus zum Weissen Kreuz. Neue Teilnehmende sind herzlich willkommen. Bitte anmelden bei Sonja Wyss, Telefon 041 787 23 85, Telefon 079 225 ...
Sie lenken die Geschicke der Gemeinde: Markus Gächter, Stefan Balmer, Gemeindeammann, Roland Bucher, Lucia Villani, Pius Engel, Priska Bernet, stellvertretende Gemeindeschreiberin (von links). Fotos: ci

Wenige Regentropfen für die Stimmenzähler

Die Sommergmeind fand auch in diesem Jahr im Freien statt. Der Gemeinderat durfte 55 Stimmberechtigte begrüssen. Alle Anträge wurden gutgeheissen, unterstehen jedoch dem fakultativen Referendum, ausser die Einbürgerung.

Sie lenken die Geschicke der Gemeinde: Markus Gächter, Stefan Balmer, Gemeindeammann, Roland Bucher, Lucia Villani, Pius Engel, Priska Bernet, stellvertretende Gemeindeschreiberin (von links). Fotos: ci

Wenige Regentropfen für die Stimmenzähler

Die Sommergmeind fand auch in diesem Jahr im Freien statt. Der Gemeinderat durfte 55 Stimmberechtigte begrüssen. Alle Anträge wurden gutgeheissen, unterstehen jedoch dem fakultativen Referendum, ausser die Einbürgerung.

«Fit wie en Turnschue» war das Motto für den zweiten Teil des Anlasses. Foto: zVg

Abtwil sammelt 212’405 Minuten im Gemeinde Duell

Die Gemeinde Abtwil erreichte in ihrer Kategorie den 23. Schlussrang im Coop Gemeinde Duell. Eine super Leistung. Die Kulturkommission «Abtwiler Dorfäbe» gratuliert allen Beteiligten. «Ihr seid für uns die Besten!»

«Fit wie en Turnschue» war das Motto für den zweiten Teil des Anlasses. Foto: zVg

Abtwil sammelt 212’405 Minuten im Gemeinde Duell

Die Gemeinde Abtwil erreichte in ihrer Kategorie den 23. Schlussrang im Coop Gemeinde Duell. Eine super Leistung. Die Kulturkommission «Abtwiler Dorfäbe» gratuliert allen Beteiligten. «Ihr seid für uns die Besten!»

In Schottland werden Baumstämme geworfen, in Abtwil ganze Tannen. Foto: zVg

Dorfläbe «Highland Games» – in Abtwil werden Weihnachtsbäume geworfen

Zum traditionellen Auffahrtsanlass begaben sich rund 90 Personen zum Treffpunkt auf dem Schulhausplatz. Das Abtwiler Dorfläbe steht auch im Zusammenhang mit dem Gemeinde-Duell, und darum war an diesem Tag nebst einem Umweg ums Dorf eine weitere Aktivität geplant.

In Schottland werden Baumstämme geworfen, in Abtwil ganze Tannen. Foto: zVg

Dorfläbe «Highland Games» – in Abtwil werden Weihnachtsbäume geworfen

Zum traditionellen Auffahrtsanlass begaben sich rund 90 Personen zum Treffpunkt auf dem Schulhausplatz. Das Abtwiler Dorfläbe steht auch im Zusammenhang mit dem Gemeinde-Duell, und darum war an diesem Tag nebst einem Umweg ums Dorf eine weitere Aktivität geplant.

Helena, Claudia und Sibylle (von links) haben all die feinen Köstlichkeiten liebevoll hergerichtet. Foto: zVg

Frauen-Zmorge im Dorftreff in Abtwil

Von 9 bis 11 Uhr waren am Dienstag, 23. April alle Frauen zum «Zmörgele» im Dorftreff eingeladen.

Helena, Claudia und Sibylle (von links) haben all die feinen Köstlichkeiten liebevoll hergerichtet. Foto: zVg

Frauen-Zmorge im Dorftreff in Abtwil

Von 9 bis 11 Uhr waren am Dienstag, 23. April alle Frauen zum «Zmörgele» im Dorftreff eingeladen.

Stolze Verkäuferinnen boten ihre Waren an. Foto: zVg

Kinderkleider- und Spielzeugbörse in Abtwil

Am Samstag, 27. April fand die alljährliche Kinderkleider- und Spielzeugbörse in der Turnhalle Abtwil statt. Auf einer Wolldecke wurden die mitgebrachten Spielsachen und Kleider schön präsentiert und zum Verkauf oder Tausch angeboten.

Stolze Verkäuferinnen boten ihre Waren an. Foto: zVg

Kinderkleider- und Spielzeugbörse in Abtwil

Am Samstag, 27. April fand die alljährliche Kinderkleider- und Spielzeugbörse in der Turnhalle Abtwil statt. Auf einer Wolldecke wurden die mitgebrachten Spielsachen und Kleider schön präsentiert und zum Verkauf oder Tausch angeboten.

Das Busnetz im Raum Sins soll verstärkt werden. Die Linie 347 soll am Samstag und Sonntag, die Linie 348 mindestens am Samstag, per Fahrplanwechsel im Dezember auch am Wochenende, im Stundentakt verkehren. Grafik: zVg

Am Wochenende Bus im Stundentakt

An der ersten Veranstaltung von «Brennpunkt Oberfreiamt» ging es um das Potenzial und die Schwachstellen des Öffentlichen Verkehrs in der Region. Viele Anwesenden mussten mit dem Auto kommen, weil ein letzter Bus fehlte.

Das Busnetz im Raum Sins soll verstärkt werden. Die Linie 347 soll am Samstag und Sonntag, die Linie 348 mindestens am Samstag, per Fahrplanwechsel im Dezember auch am Wochenende, im Stundentakt verkehren. Grafik: zVg

Am Wochenende Bus im Stundentakt

An der ersten Veranstaltung von «Brennpunkt Oberfreiamt» ging es um das Potenzial und die Schwachstellen des Öffentlichen Verkehrs in der Region. Viele Anwesenden mussten mit dem Auto kommen, weil ein letzter Bus fehlte.

Dirigent Hugo Felber holte das Beste aus den Musikerinnen und Musikern heraus und führte durch den Abend. Fotos: dv

MG Abtwil – Musical-Klassiker und Dance-Hits

Das Programmheft für das Musikkonzert der Brass Band Abtwil zierte ein einzigartiges Meisterwerk von Bandmitglied Hanny Bachmann. Aber nicht nur das Cover, auch die Programmauswahl versprach einen abwechslungsreichen und musikalisch interessanten Konzertabend.

Dirigent Hugo Felber holte das Beste aus den Musikerinnen und Musikern heraus und führte durch den Abend. Fotos: dv

MG Abtwil – Musical-Klassiker und Dance-Hits

Das Programmheft für das Musikkonzert der Brass Band Abtwil zierte ein einzigartiges Meisterwerk von Bandmitglied Hanny Bachmann. Aber nicht nur das Cover, auch die Programmauswahl versprach einen abwechslungsreichen und musikalisch interessanten Konzertabend.

{{alt}}

Abtwil braucht dich – «Bewegteste Gemeinde der Schweiz»

Mai, Frühling, Sonne – das macht Lust auf Bewegung. Verbinde dieses neue Lebensgefühl mit einer Challenges und mache mit beim grössten Bewegungsanlass der Schweiz. Das «Coop Gemeinde Duell» vom 1. Mai bis 2. Juni ist das grösste, nationale Programm zur Förderung ...
{{alt}}

Abtwil braucht dich – «Bewegteste Gemeinde der Schweiz»

Mai, Frühling, Sonne – das macht Lust auf Bewegung. Verbinde dieses neue Lebensgefühl mit einer Challenges und mache mit beim grössten Bewegungsanlass der Schweiz. Das «Coop Gemeinde Duell» vom 1. Mai bis 2. Juni ist das grösste, nationale Programm zur Förderung ...
Die Abtwilerinnen und Abtwiler wärmten und stärkten sich mit einer Suppe. Foto: zVg

Suppentag in Abtwil vom Palmsonntag

Immer am Palmsonntag organisiert der Frauenbund Abtwil den traditionellen Suppentag. Trotz des Schnees und des nasskalten Wetters fanden viele Abtwilerinnen und Abtwiler den Weg in die Turnhalle und genossen eine feine und wärmende Gemüsesuppe mit Brot und Wienerli.

Die Abtwilerinnen und Abtwiler wärmten und stärkten sich mit einer Suppe. Foto: zVg

Suppentag in Abtwil vom Palmsonntag

Immer am Palmsonntag organisiert der Frauenbund Abtwil den traditionellen Suppentag. Trotz des Schnees und des nasskalten Wetters fanden viele Abtwilerinnen und Abtwiler den Weg in die Turnhalle und genossen eine feine und wärmende Gemüsesuppe mit Brot und Wienerli.

Grosser Andrang beim 1. Dartturnier in Abtwil

Die 1. Offene Zentralschweizer Meisterschaft im Electronic Dart lockte zahlreiche Spieler und Zuschauer in die Turnhalle. Auch viele Kinder aus dem Dorf wagten ihre ersten Versuche in einer für sie ganz neuen Sportart.

Grosser Andrang beim 1. Dartturnier in Abtwil

Die 1. Offene Zentralschweizer Meisterschaft im Electronic Dart lockte zahlreiche Spieler und Zuschauer in die Turnhalle. Auch viele Kinder aus dem Dorf wagten ihre ersten Versuche in einer für sie ganz neuen Sportart.

{{alt}}

Mittagstisch ü60, Abtwil

Die Abtwilerinnen und Abtwiler über 60 treffen sich am Dienstag, 26. März um 11.30 Uhr zum Mittagessen und anschliessendem gemütlichen Zusammensein im Restaurant Pizzeria Balmer.

{{alt}}

Mittagstisch ü60, Abtwil

Die Abtwilerinnen und Abtwiler über 60 treffen sich am Dienstag, 26. März um 11.30 Uhr zum Mittagessen und anschliessendem gemütlichen Zusammensein im Restaurant Pizzeria Balmer.

Zentralschweizer Meisterschaft im Electronic-Dart

Heute Freitag, 15. März ab 18.30 Uhr und am Samstag, 16. März ab 11 Uhr öffnet die Turnhalle in Abtwil für alle Spieler und Dartbegeisterten.

Zentralschweizer Meisterschaft im Electronic-Dart

Heute Freitag, 15. März ab 18.30 Uhr und am Samstag, 16. März ab 11 Uhr öffnet die Turnhalle in Abtwil für alle Spieler und Dartbegeisterten.

Die Neuzuzüger lauschten interessiert den Ausführungen der Gemeinderäte. Foto: ci

Grosses Interesse der Neuzuzüger

Der Gemeinderat durfte am Samstag 56 Neuzuzüger begrüssen. In drei Gruppen aufgeteilt, konnten Informationen zur Schule, zur Kirche und zu Vereinen und Gewerbe abgeholt werden.

Die Neuzuzüger lauschten interessiert den Ausführungen der Gemeinderäte. Foto: ci

Grosses Interesse der Neuzuzüger

Der Gemeinderat durfte am Samstag 56 Neuzuzüger begrüssen. In drei Gruppen aufgeteilt, konnten Informationen zur Schule, zur Kirche und zu Vereinen und Gewerbe abgeholt werden.

Zusammen mit Biene Maja in den Abtwiler Bergen. Foto: zVg

Das Vaki-Turnen Abtwil geht z’Alp

Am Sonntagmorgen trafen wir uns zum zweiten Vaki-Turnen in dieser Saison. Dieses ist immer sehr beliebt, da es nach der Turnlektion einen kleinen Apéro gibt.

Zusammen mit Biene Maja in den Abtwiler Bergen. Foto: zVg

Das Vaki-Turnen Abtwil geht z’Alp

Am Sonntagmorgen trafen wir uns zum zweiten Vaki-Turnen in dieser Saison. Dieses ist immer sehr beliebt, da es nach der Turnlektion einen kleinen Apéro gibt.

{{alt}}

Suppentag am Palmsonntag

Der Frauenbund Abtwil lädt am 24. März zum traditionellen Suppentag ein. Ab 11 Uhr können Sie in der Turnhalle eine feine Suppe mit Brot und Wienerli geniessen. Zur Abrundung werden Kaffee und selbstgebackene Kuchen serviert. Mit dem Reinerlös aus diesem Anlass unterstützen ...
{{alt}}

Suppentag am Palmsonntag

Der Frauenbund Abtwil lädt am 24. März zum traditionellen Suppentag ein. Ab 11 Uhr können Sie in der Turnhalle eine feine Suppe mit Brot und Wienerli geniessen. Zur Abrundung werden Kaffee und selbstgebackene Kuchen serviert. Mit dem Reinerlös aus diesem Anlass unterstützen ...
Neumitglieder: Martina Braun, Yvonne Strebel (von links). Es fehlt: Karin Müller.

68. Generalversammlung vom Frauenbund Abtwil

Am Freitag, 23. Februar begann der Abend traditionsgemäss in der Kirche. Gabriele Lee stimmte die Frauen unter dem sehr persönlichen und emotionalen Thema «Die Sehnsucht nach Hoffnung» auf den Abend ein.

Neumitglieder: Martina Braun, Yvonne Strebel (von links). Es fehlt: Karin Müller.

68. Generalversammlung vom Frauenbund Abtwil

Am Freitag, 23. Februar begann der Abend traditionsgemäss in der Kirche. Gabriele Lee stimmte die Frauen unter dem sehr persönlichen und emotionalen Thema «Die Sehnsucht nach Hoffnung» auf den Abend ein.

Elektronic-Dart wird auch in der Schweiz immer beliebter. Hier ein Wettkampf in Schaffhausen vom 2. Februar. Foto: zVg

1. Offene Zentralschweizer Meisterschaft 2024 im Electronic-Dart in Abtwil

Dart – das Spiel der Pfeilgenauigkeit kommt ins Freiamt. Abtwil wird zum Austragungsort für einen spannenden Wettkampf.

Elektronic-Dart wird auch in der Schweiz immer beliebter. Hier ein Wettkampf in Schaffhausen vom 2. Februar. Foto: zVg

1. Offene Zentralschweizer Meisterschaft 2024 im Electronic-Dart in Abtwil

Dart – das Spiel der Pfeilgenauigkeit kommt ins Freiamt. Abtwil wird zum Austragungsort für einen spannenden Wettkampf.

Ende der Ferienwoche zeigten die Kinder ihr Können im Ski- und Snowboardrennen. Foto: zVg

Ski- und Snowboardlager der Schulen Auw und Abtwil im Diemtigtal

Letzte Woche verbrachten die Schulen Auw und Abtwil zusammen das Skiund Snowboardlager im Diemtigtal. Mit 23 Kindern ging es jeden Tag, nach einem gemeinsamen Einwärmen, auf die Piste.

Ende der Ferienwoche zeigten die Kinder ihr Können im Ski- und Snowboardrennen. Foto: zVg

Ski- und Snowboardlager der Schulen Auw und Abtwil im Diemtigtal

Letzte Woche verbrachten die Schulen Auw und Abtwil zusammen das Skiund Snowboardlager im Diemtigtal. Mit 23 Kindern ging es jeden Tag, nach einem gemeinsamen Einwärmen, auf die Piste.

Landammann Dr. Markus Dieth (rechts) im angeregten Gespräch am Stammtisch. Foto: ci

Ein Landammann hautnah beim Volk am Tisch

Der «Höchste» Aargauer, Landammann Dr. Markus Dieth, startete seine Stammtischrunde im Restaurant zum Weissen Kreuz in Abtwil. Er bekleidet ein Jahr lang das höchste Amt des Kantons Aargau, dies bereits zum zweiten Mal.

Landammann Dr. Markus Dieth (rechts) im angeregten Gespräch am Stammtisch. Foto: ci

Ein Landammann hautnah beim Volk am Tisch

Der «Höchste» Aargauer, Landammann Dr. Markus Dieth, startete seine Stammtischrunde im Restaurant zum Weissen Kreuz in Abtwil. Er bekleidet ein Jahr lang das höchste Amt des Kantons Aargau, dies bereits zum zweiten Mal.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote