Auf der Rüstenschwilerstrasse wird es eine Fussgängerquerung geben. Der Baum an der Kreuzung rechts kommt weg. Foto: rah

Bewegung im Strassenprojekt

Die Auwer Stimmbevölkerung hat an der Gemeindeversammlung Ja zum Ausbau der Rüstenschwilerstrasse gesagt. Obwohl der Entscheid noch dem fakultativen Referendum unterliegt, lässt er in Mühlau hoffen.

Auf der Rüstenschwilerstrasse wird es eine Fussgängerquerung geben. Der Baum an der Kreuzung rechts kommt weg. Foto: rah

Bewegung im Strassenprojekt

Die Auwer Stimmbevölkerung hat an der Gemeindeversammlung Ja zum Ausbau der Rüstenschwilerstrasse gesagt. Obwohl der Entscheid noch dem fakultativen Referendum unterliegt, lässt er in Mühlau hoffen.

Bauherren: Ivo Bucher, Ralf Bucher, Rita Bucher, Reto Bucher, ST Architekten: Roger Steinmann, Antonio Carrino, Käuferbetreuung: Nadine Steinmann, Bauleiter: David Wirth (von links). Foto: zVg

Spatenstich eingangs Mühlau ist erfolgt

45 Wohnungen, ein Büro und Gewerberäume für die Pelletmobil AG und die Haustechnik-Bucher GmbH entstehen am nördlichen Dorfeingang von Mühlau.

Bauherren: Ivo Bucher, Ralf Bucher, Rita Bucher, Reto Bucher, ST Architekten: Roger Steinmann, Antonio Carrino, Käuferbetreuung: Nadine Steinmann, Bauleiter: David Wirth (von links). Foto: zVg

Spatenstich eingangs Mühlau ist erfolgt

45 Wohnungen, ein Büro und Gewerberäume für die Pelletmobil AG und die Haustechnik-Bucher GmbH entstehen am nördlichen Dorfeingang von Mühlau.

Der Gemeinderat begrüsste die Anwesenden zur Sommer-Gemeindeversammlung. Fotos: ew

Massiv höhere Einnahmen als erwartet

Mühlau Am Dienstag besuchten 98 Stimmberechtigte die Einwohnergemeindeversammlung in der Turnhalle. Erfreuliches Traktandum: Der Rechnungsabschluss fiel viel besser aus als budgetiert.

Der Gemeinderat begrüsste die Anwesenden zur Sommer-Gemeindeversammlung. Fotos: ew

Massiv höhere Einnahmen als erwartet

Mühlau Am Dienstag besuchten 98 Stimmberechtigte die Einwohnergemeindeversammlung in der Turnhalle. Erfreuliches Traktandum: Der Rechnungsabschluss fiel viel besser aus als budgetiert.

Das Festzelt platzte zeitweise aus allen Nähten. Fotos: eh

Dreitägiges Sport- und Volksfest in Mühlau

Schülermeisterschaften, Nationalturntag, Jugitag – die Mühlauer Turntage avancierten zu einem wahren Volksfest. Die Mischung aus traditionsreichem Spitzensport, Bodenständigkeit und erfrischendem Jugendsport begeisterte.

Das Festzelt platzte zeitweise aus allen Nähten. Fotos: eh

Dreitägiges Sport- und Volksfest in Mühlau

Schülermeisterschaften, Nationalturntag, Jugitag – die Mühlauer Turntage avancierten zu einem wahren Volksfest. Die Mischung aus traditionsreichem Spitzensport, Bodenständigkeit und erfrischendem Jugendsport begeisterte.

Praxisstandort ab Anfang 2025 an der Luzernerstrasse 15a. Die künftigen Räumlichkeiten befinden sich im ersten Stock. Foto: zVg

Erfreuliche Entwicklung der Hausarztpraxis Muri

Der Verwaltungsrat der im Herbst 2023 gegründeten Hausarztpraxis Muri Freiamt (HPMF) blickt zufrieden auf die insgesamt sehr erfreuliche Entwicklung des Pilotprojekts «lnterprofessionelle Hausarztpraxis Muri Plus» während den letzten eineinhalb Jahren zurück und schaut zuversichtlich ...
Praxisstandort ab Anfang 2025 an der Luzernerstrasse 15a. Die künftigen Räumlichkeiten befinden sich im ersten Stock. Foto: zVg

Erfreuliche Entwicklung der Hausarztpraxis Muri

Der Verwaltungsrat der im Herbst 2023 gegründeten Hausarztpraxis Muri Freiamt (HPMF) blickt zufrieden auf die insgesamt sehr erfreuliche Entwicklung des Pilotprojekts «lnterprofessionelle Hausarztpraxis Muri Plus» während den letzten eineinhalb Jahren zurück und schaut zuversichtlich ...
{{alt}}

Jugitag Mühlau

Dies war bereits der vierte Jugitag im Freiamt und umso erfreulicher war es, dass mit rund 500 Kinder aus insgesamt 26 Vereinen die Erwartungen erneut erreicht wurden. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr genauso viele Kinder oder noch mehr in Muri begrüssen dürfen.

{{alt}}

Jugitag Mühlau

Dies war bereits der vierte Jugitag im Freiamt und umso erfreulicher war es, dass mit rund 500 Kinder aus insgesamt 26 Vereinen die Erwartungen erneut erreicht wurden. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr genauso viele Kinder oder noch mehr in Muri begrüssen dürfen.

Die Musikgesellschaft Mühlau begeisterte mit ihrem vielseitigem Repertoire unter der Leitung von Erwin Schneider. Fotos: rig

Gute Laune am Jahreskonzert

Wenn die Musikgesellschaft Mühlau zum Jahreskonzert einlädt, dann ist ein fulminanter Auftritt garantiert. So auch an diesem Wochenende, an dem die gute Laune im Fokus stand. Aufgewartet wurde mit einem vielseitigen Programm.

Die Musikgesellschaft Mühlau begeisterte mit ihrem vielseitigem Repertoire unter der Leitung von Erwin Schneider. Fotos: rig

Gute Laune am Jahreskonzert

Wenn die Musikgesellschaft Mühlau zum Jahreskonzert einlädt, dann ist ein fulminanter Auftritt garantiert. So auch an diesem Wochenende, an dem die gute Laune im Fokus stand. Aufgewartet wurde mit einem vielseitigen Programm.

Lars Antonsen mit seiner Mutter Barbara Antonsen und seiner Assistentin Maggi Decrausaz (links). Fotos: rah

Der grosse Traum vom selbständigen Leben

Lars Antonsen wurde mit spinaler Muskelatrophie (SMA) geboren. Mit dieser seltenen Krankheit wird eins von 6000 bis 10’000 Kindern in der Schweiz geboren. Sie sind auf ständige Hilfe angewiesen. Doch davon lässt sich der Mühlauer nicht entmutigen.

Lars Antonsen mit seiner Mutter Barbara Antonsen und seiner Assistentin Maggi Decrausaz (links). Fotos: rah

Der grosse Traum vom selbständigen Leben

Lars Antonsen wurde mit spinaler Muskelatrophie (SMA) geboren. Mit dieser seltenen Krankheit wird eins von 6000 bis 10’000 Kindern in der Schweiz geboren. Sie sind auf ständige Hilfe angewiesen. Doch davon lässt sich der Mühlauer nicht entmutigen.

Der Vorstand des Frauenbunds: Franziska Beerli, Präsidentin Regula Käppeli, Regula Tanner, Regina Vogel und Monica Schad (von links). Foto: ci

100 Jahre Frauenbund: ein gutes Miteinander

59 von insgesamt 89 Mitgliedern versammelten sich am Freitag im Gemeindesaal, um den 100. Geburtstag des Frauenbunds Mühlau zu feiern. Das Jubiläum wurde genussvoll und ausgiebig gefeiert.

Der Vorstand des Frauenbunds: Franziska Beerli, Präsidentin Regula Käppeli, Regula Tanner, Regina Vogel und Monica Schad (von links). Foto: ci

100 Jahre Frauenbund: ein gutes Miteinander

59 von insgesamt 89 Mitgliedern versammelten sich am Freitag im Gemeindesaal, um den 100. Geburtstag des Frauenbunds Mühlau zu feiern. Das Jubiläum wurde genussvoll und ausgiebig gefeiert.

Der Bruttoverpflichtungskredit für die Sanierung des Radwegs wurde genehmigt.

Die Radweg-Sanierung gab viel zu reden

Nebst dem Budget wurden drei Bruttoverpflichtungskredite genehmigt und drei Reglemente angepasst. Trotz langwierigen Diskussionen wurden alle Traktanden von den 95 anwesenden Stimmberechtigten angenommen. Alle Beschlüsse stehen unter dem fakultativen Referendum.

Der Bruttoverpflichtungskredit für die Sanierung des Radwegs wurde genehmigt.

Die Radweg-Sanierung gab viel zu reden

Nebst dem Budget wurden drei Bruttoverpflichtungskredite genehmigt und drei Reglemente angepasst. Trotz langwierigen Diskussionen wurden alle Traktanden von den 95 anwesenden Stimmberechtigten angenommen. Alle Beschlüsse stehen unter dem fakultativen Referendum.

Beim kleinen Konzert sangen die Kinder Herbstlieder und präsentierten ihre leuchtenden Räben. Foto: rah

Es ist Räbeliechtli-Zeit

Nun erhellen sie wieder die Nächte und singende Kinder ziehen durch die Strassen. Es ist Zeit für die Räbeliechtli-Umzüge. In Mühlau zogen am Montagabend 37 Kinder los und zeigten stolz ihr leuchtendes Werk.

Beim kleinen Konzert sangen die Kinder Herbstlieder und präsentierten ihre leuchtenden Räben. Foto: rah

Es ist Räbeliechtli-Zeit

Nun erhellen sie wieder die Nächte und singende Kinder ziehen durch die Strassen. Es ist Zeit für die Räbeliechtli-Umzüge. In Mühlau zogen am Montagabend 37 Kinder los und zeigten stolz ihr leuchtendes Werk.

Als Schwyzerörgelitrio Betschart sind sie in der ganzen Region bekannt. Trotz ihres Schicksals sind sie fröhlich unterwegs. Oskar Betschart und seine Schwester Edith Sidler am Schwyzerörgeli. Ihre Mutter Luzia Betschart spielt den Bass. Foto: zVg

Wenn die ganze Welt im Dunkeln liegt

Regional bekannt sind die Geschwister durch ihr kulturelles Wirken und ihre Liebe zur Ländlermusik. Oskar Betschart und Edith Sidler leben beide mit einer fast 100-prozentigen Blindheit und doch sehen sie mehr als viele ihrer Mitmenschen.

Als Schwyzerörgelitrio Betschart sind sie in der ganzen Region bekannt. Trotz ihres Schicksals sind sie fröhlich unterwegs. Oskar Betschart und seine Schwester Edith Sidler am Schwyzerörgeli. Ihre Mutter Luzia Betschart spielt den Bass. Foto: zVg

Wenn die ganze Welt im Dunkeln liegt

Regional bekannt sind die Geschwister durch ihr kulturelles Wirken und ihre Liebe zur Ländlermusik. Oskar Betschart und Edith Sidler leben beide mit einer fast 100-prozentigen Blindheit und doch sehen sie mehr als viele ihrer Mitmenschen.

Die ganze Schwindelei ist aufgeflogen, doch am Ende wird alles gut. Die Theaterleute zeigten eine amüsante Komödie in drei Akten. Fotos: ci

Wenn die Tante überraschend zu Besuch kommt

Die Theaterspieler des STV Mühlau gaben am Wochenende drei Aufführungen zum Besten. Vor ausverkauften Rängen spielten die Theaterleute eine lustige Komödie mit zeitgemässem Witz und leichtem Sarkasmus.

Die ganze Schwindelei ist aufgeflogen, doch am Ende wird alles gut. Die Theaterleute zeigten eine amüsante Komödie in drei Akten. Fotos: ci

Wenn die Tante überraschend zu Besuch kommt

Die Theaterspieler des STV Mühlau gaben am Wochenende drei Aufführungen zum Besten. Vor ausverkauften Rängen spielten die Theaterleute eine lustige Komödie mit zeitgemässem Witz und leichtem Sarkasmus.

So wird die neue Brücke über die Reuss aussehen. Eine schwungvolle Verbindung von Mühlau nach Hünenberg. Foto: zVg

Eine neue Brücke über die Reuss

Die Reussbrücke zwischen Mühlau AG und Hünenberg ZG muss ersetzt werden. Für den Neubau erteilte der Kanton Aargau einen Studienauftrag. Die Jury hat aus fünf Vorschlägen gewählt.

So wird die neue Brücke über die Reuss aussehen. Eine schwungvolle Verbindung von Mühlau nach Hünenberg. Foto: zVg

Eine neue Brücke über die Reuss

Die Reussbrücke zwischen Mühlau AG und Hünenberg ZG muss ersetzt werden. Für den Neubau erteilte der Kanton Aargau einen Studienauftrag. Die Jury hat aus fünf Vorschlägen gewählt.

Die Organisten: Stefan Quaderer, Viktor und Caitlin Andermatt, Ildikó Tamás (von links). Fotos: ci

Wunderbare Klänge auf der revidierten Orgel

Vor 49 Jahren wurde die Mühlauer Orgel erbaut. Nun wurde sie zum zweiten Mal in ihrer Geschichte gereinigt und revidiert. Drei namhafte Organisten konzertierten am letzten Sonntagnachmittag und entlockten ihr frische Klänge aus den unterschiedlichsten Epochen.

Die Organisten: Stefan Quaderer, Viktor und Caitlin Andermatt, Ildikó Tamás (von links). Fotos: ci

Wunderbare Klänge auf der revidierten Orgel

Vor 49 Jahren wurde die Mühlauer Orgel erbaut. Nun wurde sie zum zweiten Mal in ihrer Geschichte gereinigt und revidiert. Drei namhafte Organisten konzertierten am letzten Sonntagnachmittag und entlockten ihr frische Klänge aus den unterschiedlichsten Epochen.

Der Schmittenpark in Mühlau umfasst 35 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen. Foto: zVg

35 attraktive und topmoderne Wohnungen im Zentrum von Mühlau

Im Herzen von Mühlau sind drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 35 Mietwohnungen entstanden. Die Bauherren legten bei diesen 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen grossen Wert auf einen hohen Wohnkomfort und modernsten Ausbaustandard.

Der Schmittenpark in Mühlau umfasst 35 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen. Foto: zVg

35 attraktive und topmoderne Wohnungen im Zentrum von Mühlau

Im Herzen von Mühlau sind drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 35 Mietwohnungen entstanden. Die Bauherren legten bei diesen 2.5- und 3.5-Zimmer-Wohnungen grossen Wert auf einen hohen Wohnkomfort und modernsten Ausbaustandard.

Traumhafte Mietwohnungen inmitten von Mühlau

Das seit Jahrzehnten auf Holzbau spezialisierte Architekturbüro J. Ettlin GmbH realisierte in Mühlau neue Mietwohnungen mittels modernster Hybridbauweise.

Traumhafte Mietwohnungen inmitten von Mühlau

Das seit Jahrzehnten auf Holzbau spezialisierte Architekturbüro J. Ettlin GmbH realisierte in Mühlau neue Mietwohnungen mittels modernster Hybridbauweise.

Theaterstück mit viel aktuellem Inhalt

Am Donnerstag vor den Sommerferien führten die Kindergartenkinder bis zu den 6. Klässlern gemeinsam das Theaterstück «Ärger auf der Arche» auf. Der würdige Schulschluss wurde auch für die Verabschiedungen genutzt.

Theaterstück mit viel aktuellem Inhalt

Am Donnerstag vor den Sommerferien führten die Kindergartenkinder bis zu den 6. Klässlern gemeinsam das Theaterstück «Ärger auf der Arche» auf. Der würdige Schulschluss wurde auch für die Verabschiedungen genutzt.

Wenn ein Volk ausschwärmt, surren tausende Bienen umher. Fotos: rah

Es wird Oberfreiämter Bienenhonig geben

Ende April warnte der oberste Imker im Kanton davor, dass es in diesem Jahr wohl keinen Honig aus dem Aargau geben wird. Imker aus dem Oberfreiamt sehen das anders. Es wird Honig geben, aber weniger.

Wenn ein Volk ausschwärmt, surren tausende Bienen umher. Fotos: rah

Es wird Oberfreiämter Bienenhonig geben

Ende April warnte der oberste Imker im Kanton davor, dass es in diesem Jahr wohl keinen Honig aus dem Aargau geben wird. Imker aus dem Oberfreiamt sehen das anders. Es wird Honig geben, aber weniger.

An dieser Stelle auf der Luzernerstrasse, wurde ein Eingangstor geprüft. Foto: zVg

Kredit für Eingangstor abgelehnt

Die Gemeindeversammlung am Dienstagabend ging ohne grössere Diskussionen über die Bühne. Einziges Traktandum, das zu reden gab, war das mögliche Eingangstor auf der Luzernerstrasse.

An dieser Stelle auf der Luzernerstrasse, wurde ein Eingangstor geprüft. Foto: zVg

Kredit für Eingangstor abgelehnt

Die Gemeindeversammlung am Dienstagabend ging ohne grössere Diskussionen über die Bühne. Einziges Traktandum, das zu reden gab, war das mögliche Eingangstor auf der Luzernerstrasse.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote