Die abtretenden Ortsvertreterinnen: Kathrin Imoberdorf, Mühlau, 11 Jahre; Brigitte Rey, Geltwil, 11 Jahre; Ursula Späni, Benzenschwil, 10 Jahre (von links). Es fehlen Käthi Meier, Waltenschwil, 3 Jahre und Priska Huwiler, Sins, 8 Jahre. Fotos: zVg

Generalversammlung der Landfrauen und Bäuerinnen Bezirk Muri in Boswil

Die erstmals am Abend durchgeführte GV der Landfrauen und Bäuerinnen des Bezirks Muri fand guten Anklang.

Die abtretenden Ortsvertreterinnen: Kathrin Imoberdorf, Mühlau, 11 Jahre; Brigitte Rey, Geltwil, 11 Jahre; Ursula Späni, Benzenschwil, 10 Jahre (von links). Es fehlen Käthi Meier, Waltenschwil, 3 Jahre und Priska Huwiler, Sins, 8 Jahre. Fotos: zVg

Generalversammlung der Landfrauen und Bäuerinnen Bezirk Muri in Boswil

Die erstmals am Abend durchgeführte GV der Landfrauen und Bäuerinnen des Bezirks Muri fand guten Anklang.

Gute Laune bei prächtigem Wintersportwetter. Foto: zVg

Skiweekend bei bestem Wintersportwetter auf der Melchsee-Frutt

Am Samstagmorgen, 24. Februar, traf sich eine kleine Gruppe von 15 Personen der Trachtengruppe Mühlau zum alljährlichen Skiweekend. Mit grosser Vorfreude machten wir uns in verschiedenen Fahrgemeinschaften auf den Weg Richtung Melchsee-Frutt, um gemeinsam ein sportliches Wochenende zu verbringen. ...
Gute Laune bei prächtigem Wintersportwetter. Foto: zVg

Skiweekend bei bestem Wintersportwetter auf der Melchsee-Frutt

Am Samstagmorgen, 24. Februar, traf sich eine kleine Gruppe von 15 Personen der Trachtengruppe Mühlau zum alljährlichen Skiweekend. Mit grosser Vorfreude machten wir uns in verschiedenen Fahrgemeinschaften auf den Weg Richtung Melchsee-Frutt, um gemeinsam ein sportliches Wochenende zu verbringen. ...
«Action» in Obfelden für die Grossen von Jungwacht und Blauring. Fotos: zVg

Gruppenstunden von Jungwacht Blauring (Jubla) Dietwil

Gruppi Gross Letzten Freitag, 23. Februar führte uns die Gruppenstunde der grossen Kinder nach Obfelden in die Actionworld, in welcher wir die allerneuste und in der Schweiz einmalige Attraktion «Gamer» ausprobierten. Dort konnten die Kinder in verschiedensten Disziplinen und kleinen ...
«Action» in Obfelden für die Grossen von Jungwacht und Blauring. Fotos: zVg

Gruppenstunden von Jungwacht Blauring (Jubla) Dietwil

Gruppi Gross Letzten Freitag, 23. Februar führte uns die Gruppenstunde der grossen Kinder nach Obfelden in die Actionworld, in welcher wir die allerneuste und in der Schweiz einmalige Attraktion «Gamer» ausprobierten. Dort konnten die Kinder in verschiedensten Disziplinen und kleinen ...
Die Turnerinnen des DTV Oberrüti schlemmten in mehreren Etappen Gerichte aus der Unesco Biosphäre Entlebuch. Foto: zVg

Damen-Turnverein Oberrüti war auf einer Gourmet-Wanderung unterwegs

Dieses Jahr fand der Winterevent des DTV Oberrüti in Sörenberg statt. Am Samstagmorgen, 24. Februar trafen sich 20 Oberrüter Turnerinnen, um gemeinsam nach Sörenberg zu fahren und dort die gastronomische Rundwanderung zu geniessen. Dort angekommen, ging es mit der Gondelbahn auf ...
Die Turnerinnen des DTV Oberrüti schlemmten in mehreren Etappen Gerichte aus der Unesco Biosphäre Entlebuch. Foto: zVg

Damen-Turnverein Oberrüti war auf einer Gourmet-Wanderung unterwegs

Dieses Jahr fand der Winterevent des DTV Oberrüti in Sörenberg statt. Am Samstagmorgen, 24. Februar trafen sich 20 Oberrüter Turnerinnen, um gemeinsam nach Sörenberg zu fahren und dort die gastronomische Rundwanderung zu geniessen. Dort angekommen, ging es mit der Gondelbahn auf ...
Neumitglieder: Martina Braun, Yvonne Strebel (von links). Es fehlt: Karin Müller.

68. Generalversammlung vom Frauenbund Abtwil

Am Freitag, 23. Februar begann der Abend traditionsgemäss in der Kirche. Gabriele Lee stimmte die Frauen unter dem sehr persönlichen und emotionalen Thema «Die Sehnsucht nach Hoffnung» auf den Abend ein.

Neumitglieder: Martina Braun, Yvonne Strebel (von links). Es fehlt: Karin Müller.

68. Generalversammlung vom Frauenbund Abtwil

Am Freitag, 23. Februar begann der Abend traditionsgemäss in der Kirche. Gabriele Lee stimmte die Frauen unter dem sehr persönlichen und emotionalen Thema «Die Sehnsucht nach Hoffnung» auf den Abend ein.

Der Jodlerklub Heimelig pflegt ein schönes Brauchtum. Foto: zVg

75 Jahre Verbandszugehörigkeit zum Eidgenössischen Jodlerverband

Am Samstag, 17. Februar wurde der Jodlerklub Heimelig Sins in Birr/Lupfig anlässlich der Delegiertenversammlung des Nordwestschweizerischen Jodlerverbandes geehrt: 75 Jahre bereits gehört er dem Eidgenössischen Jodlerverband an und pflegt dieses schönes Brauchtum.

Der Jodlerklub Heimelig pflegt ein schönes Brauchtum. Foto: zVg

75 Jahre Verbandszugehörigkeit zum Eidgenössischen Jodlerverband

Am Samstag, 17. Februar wurde der Jodlerklub Heimelig Sins in Birr/Lupfig anlässlich der Delegiertenversammlung des Nordwestschweizerischen Jodlerverbandes geehrt: 75 Jahre bereits gehört er dem Eidgenössischen Jodlerverband an und pflegt dieses schönes Brauchtum.

Monsterkonzert in Oberrüti. Foto: zVg

Fasnacht: Gute Stimmung am Oberrüti-Tag 2024

Am Fasnachtssamstag durfte sich die Guggenmusig Ratteschwänz am Oberrüti-Tag über den Besuch von zahlreichen verkleideten Oberrüterinnen und Oberrüter freuen. Nach einem kleinen Apéro zu Beginn eröffnete die Jungguggenmusig Rütifäger das Monsterkonzert. ...
Monsterkonzert in Oberrüti. Foto: zVg

Fasnacht: Gute Stimmung am Oberrüti-Tag 2024

Am Fasnachtssamstag durfte sich die Guggenmusig Ratteschwänz am Oberrüti-Tag über den Besuch von zahlreichen verkleideten Oberrüterinnen und Oberrüter freuen. Nach einem kleinen Apéro zu Beginn eröffnete die Jungguggenmusig Rütifäger das Monsterkonzert. ...
Neumitglieder: Majka Mathis, Michaela Röllin und Rosa Zimmermann (von links). Es fehlt Johanna Brunner. Foto: zVg

Frauenriege Beinwil mit erfreulichem Mitgliederzuwachs

An der 28. Generalversammlung der Frauenriege Beinwil wurden vier Neumitglieder mit einem kräftigen Applaus willkommen geheissen.

Neumitglieder: Majka Mathis, Michaela Röllin und Rosa Zimmermann (von links). Es fehlt Johanna Brunner. Foto: zVg

Frauenriege Beinwil mit erfreulichem Mitgliederzuwachs

An der 28. Generalversammlung der Frauenriege Beinwil wurden vier Neumitglieder mit einem kräftigen Applaus willkommen geheissen.

Neumitglieder der Samariter Dietwil: Astrid Mettler, Colin Mwangi, Monika Villiger, Franz Mettler, Eva Jaquement, Bruno Rüttimann, Sybille Knüsel, Brigitte Bognar (von links). Es fehlt Manuela Bühlmann. Foto: zVg

Generalversammlung der Samariter Dietwil – der Verein zählt neu 29 Aktive

Vergangenen Freitag, 16. Februar, fand die 62. Generalversammlung statt. An diesem Abend schlossen wir das Samariter-Jahr 2023 ab, welches unter dem Motto «Fit für den Notfall» stand.

Neumitglieder der Samariter Dietwil: Astrid Mettler, Colin Mwangi, Monika Villiger, Franz Mettler, Eva Jaquement, Bruno Rüttimann, Sybille Knüsel, Brigitte Bognar (von links). Es fehlt Manuela Bühlmann. Foto: zVg

Generalversammlung der Samariter Dietwil – der Verein zählt neu 29 Aktive

Vergangenen Freitag, 16. Februar, fand die 62. Generalversammlung statt. An diesem Abend schlossen wir das Samariter-Jahr 2023 ab, welches unter dem Motto «Fit für den Notfall» stand.

Z-Fighters Oberrüti-Sins I spielt im Cup-Finale. Foto: zVg

Inlinehockey: 1. Mannschaft Z-Fighters Oberrüti-Sins im Cup-Finale in Kaltbrunn

Im Viertel- wie auch im Halbfinal blieben grössere Überraschungen aus, im Cup-Final treffen die Z-Fighters Oberrüti-Sins I auf den ihcSF Linth I.

Z-Fighters Oberrüti-Sins I spielt im Cup-Finale. Foto: zVg

Inlinehockey: 1. Mannschaft Z-Fighters Oberrüti-Sins im Cup-Finale in Kaltbrunn

Im Viertel- wie auch im Halbfinal blieben grössere Überraschungen aus, im Cup-Final treffen die Z-Fighters Oberrüti-Sins I auf den ihcSF Linth I.

Manuela Stier vom Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten mit Buki Kreyenbühl (links) und Tobias Knecht vom Kiwanis-Club Lindenberg. Foto: zVg

Über 16’000-Franken-Spende an «KMSK»

«KMSK» steht für den Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten. Der Verein wurde vor zehn Jahren von Manuela Stier gegründet. Er ist mittlerweile breit abgestützt durch Mediziner, Juristen und Politiker, die betroffene Familien unterstützen, verbinden, ...
Manuela Stier vom Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten mit Buki Kreyenbühl (links) und Tobias Knecht vom Kiwanis-Club Lindenberg. Foto: zVg

Über 16’000-Franken-Spende an «KMSK»

«KMSK» steht für den Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten. Der Verein wurde vor zehn Jahren von Manuela Stier gegründet. Er ist mittlerweile breit abgestützt durch Mediziner, Juristen und Politiker, die betroffene Familien unterstützen, verbinden, ...
Öffentliche Führung Museum Caspar Wolf

Öffentliche Führung Museum Caspar Wolf

Die nächste öffentliche Führung im Museum Caspar Wolf Muri findet am Sonntag, 25. Februar, um 14 Uhr statt.

Öffentliche Führung Museum Caspar Wolf

Öffentliche Führung Museum Caspar Wolf

Die nächste öffentliche Führung im Museum Caspar Wolf Muri findet am Sonntag, 25. Februar, um 14 Uhr statt.

Zweite Mannschaft dreht die Partie in extremis. Foto: zVg

Inlinehockey: Cup-Viertelfinale

Bis auf die U18-Elite überstehen alle Aktiv-Mannschaften der Z-Fighters Oberrüti-Sins die erste Runde der K.o.-Phase.

Zweite Mannschaft dreht die Partie in extremis. Foto: zVg

Inlinehockey: Cup-Viertelfinale

Bis auf die U18-Elite überstehen alle Aktiv-Mannschaften der Z-Fighters Oberrüti-Sins die erste Runde der K.o.-Phase.

Die Hockeyschule der Z-Fighters ist für alle Kinder offen. Foto: Archiv

Hockeyschule Z-Fighters: Start nach Winterpause

Spielst du gerne Hockey und fährst Inlineskates oder möchtest es lernen? Dann komm doch zu uns. Wir freuen uns über neue Kinder, Anfänger sind willkommen.

Die Hockeyschule der Z-Fighters ist für alle Kinder offen. Foto: Archiv

Hockeyschule Z-Fighters: Start nach Winterpause

Spielst du gerne Hockey und fährst Inlineskates oder möchtest es lernen? Dann komm doch zu uns. Wir freuen uns über neue Kinder, Anfänger sind willkommen.

{{alt}}

Sins: Der Verein Kreativ77 stellt sich vor

1977 wurde der Verein Kreativ77 gegründet. Der Vorstand und weitere Helfer organisieren jährlich diverse kreative, informative und bewegende Kurse für Familie und Erwachsene. Hast du Lust, dich auf die Spuren des Bibers zu begeben? Möchtest du gemeinsam in einer Gruppe neue Rezepte ...
{{alt}}

Sins: Der Verein Kreativ77 stellt sich vor

1977 wurde der Verein Kreativ77 gegründet. Der Vorstand und weitere Helfer organisieren jährlich diverse kreative, informative und bewegende Kurse für Familie und Erwachsene. Hast du Lust, dich auf die Spuren des Bibers zu begeben? Möchtest du gemeinsam in einer Gruppe neue Rezepte ...
175 Jahre aktiv im Chor Dietwil: Franz Widmer, 70 Jahre, Rösly Meier, 45 Jahre, Walter Zemp, 60 Jahre (von links). Foto: zVg

Der Kirchenchor Dietwil in Feierlaune: 150 und 175 Jahre

Die Vereinsversammlung vom 1. Februar jubilierte mit beeindruckenden Zahlen.

175 Jahre aktiv im Chor Dietwil: Franz Widmer, 70 Jahre, Rösly Meier, 45 Jahre, Walter Zemp, 60 Jahre (von links). Foto: zVg

Der Kirchenchor Dietwil in Feierlaune: 150 und 175 Jahre

Die Vereinsversammlung vom 1. Februar jubilierte mit beeindruckenden Zahlen.

Die VocalFriends bei ihrem Auftritt in Maienfeld. Foto: zVg

Auszeichnung für die VocalFriends Sins am Schweizerischen Chorwettbewerb

Nach den erfolgreichen Sommerkonzerten der VocalFriends im letzten Jahr, stand ein weiteres Highlight auf dem Konzertplan.

Die VocalFriends bei ihrem Auftritt in Maienfeld. Foto: zVg

Auszeichnung für die VocalFriends Sins am Schweizerischen Chorwettbewerb

Nach den erfolgreichen Sommerkonzerten der VocalFriends im letzten Jahr, stand ein weiteres Highlight auf dem Konzertplan.

Silber für Sins Fb am Junior Trophy Hallenturnier. Foto: zVg

Starker Auftritt des Sinser Fb am Junior Trophy Hallenturnier in Rothenburg

Am vergangenen Sonntag, 4. Februar, ging unsere Fussball-Hallenturniersaison mit einem zweiten Platz in Rothenburg zu Ende.

Silber für Sins Fb am Junior Trophy Hallenturnier. Foto: zVg

Starker Auftritt des Sinser Fb am Junior Trophy Hallenturnier in Rothenburg

Am vergangenen Sonntag, 4. Februar, ging unsere Fussball-Hallenturniersaison mit einem zweiten Platz in Rothenburg zu Ende.

Die neu aufgenommenen Mitglieder und oben links Dominik Betschart, welcher zum Ehrenmitglied ernannt wurde. Foto: zVg

25. Generalversammlung des STV Mühlau

Am letzten Freitag fand die 25. Generalversammlung des STV Mühlau im Restaurant Kreuz Schoren statt.

Die neu aufgenommenen Mitglieder und oben links Dominik Betschart, welcher zum Ehrenmitglied ernannt wurde. Foto: zVg

25. Generalversammlung des STV Mühlau

Am letzten Freitag fand die 25. Generalversammlung des STV Mühlau im Restaurant Kreuz Schoren statt.

Lesetipps aus unserer Gemeindebibliothek www.biblio-sins.ch

Zwei Ermittler so unterschiedlich wie Ebbe und Flut: Boisen & Nyborg ermitteln in grenzübergreifenden Fällen in Deutschland und Dänemark. Nordlicht Band 5, Tod in den Fluten, ein mörderischer Segeltörn auf der Flensburger Förde. Alle Bände können auch unabhängig ...

Lesetipps aus unserer Gemeindebibliothek www.biblio-sins.ch

Zwei Ermittler so unterschiedlich wie Ebbe und Flut: Boisen & Nyborg ermitteln in grenzübergreifenden Fällen in Deutschland und Dänemark. Nordlicht Band 5, Tod in den Fluten, ein mörderischer Segeltörn auf der Flensburger Förde. Alle Bände können auch unabhängig ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote