Hochkonzentrierte Teilnehmerinnen beim Kurs «Adventsgesteck». Foto: zVg

Frauenbund Dietwil – Schöne und unterschiedliche Adventsgestecke

Bin ich denn überhaupt schon in Adventsstimmung? – Das fragte ich mich letzten Samstagmorgen, als ich mich auf den Weg zum Pfrundhaus Dietwil machte.
Hochkonzentrierte Teilnehmerinnen beim Kurs «Adventsgesteck». Foto: zVg

Frauenbund Dietwil – Schöne und unterschiedliche Adventsgestecke

Bin ich denn überhaupt schon in Adventsstimmung? – Das fragte ich mich letzten Samstagmorgen, als ich mich auf den Weg zum Pfrundhaus Dietwil machte.
Auf der Suche nach Igel Igor und Maus Maya. Foto: zVg

Spannendes Abenteuer für die Jublinis Dietwil

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich am Samstagmorgen, 19. November 18 motivierte Jublinis beim Pfrundhaus Dietwil auf den Weg mit Fluppi dem Eichhörnchen seine Freunde Igel Igor und Maus Maya abzuholen, um mit ihnen im Wald spielen zu gehen. Doch es kam alles anders. Denn Igor war nicht ...
Auf der Suche nach Igel Igor und Maus Maya. Foto: zVg

Spannendes Abenteuer für die Jublinis Dietwil

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich am Samstagmorgen, 19. November 18 motivierte Jublinis beim Pfrundhaus Dietwil auf den Weg mit Fluppi dem Eichhörnchen seine Freunde Igel Igor und Maus Maya abzuholen, um mit ihnen im Wald spielen zu gehen. Doch es kam alles anders. Denn Igor war nicht ...
43 Mitglieder waren am Probeweekend in Hospental dabei. Foto: zVg

Probeweekend der Ratteschwänz in Hospental

Die Guggenmusik Ratteschwänz Oberrüti feiert diese Saison ihr 40-Jahr-Jubiläum. Um auch an dieser Fasnacht fit zu sein, trafen sich am Wochenende vom 19. und 20. November 43 Mitglieder in Hospental für das Probeweekend. Die Motivation war gross und so startete, nach einem gemütlichen Apéro, ...
43 Mitglieder waren am Probeweekend in Hospental dabei. Foto: zVg

Probeweekend der Ratteschwänz in Hospental

Die Guggenmusik Ratteschwänz Oberrüti feiert diese Saison ihr 40-Jahr-Jubiläum. Um auch an dieser Fasnacht fit zu sein, trafen sich am Wochenende vom 19. und 20. November 43 Mitglieder in Hospental für das Probeweekend. Die Motivation war gross und so startete, nach einem gemütlichen Apéro, ...
Am Helferfest wurden für einmal die Helferinnen und Helfer verwöhnt. Foto: zVg

Für so ein Jubiläum braucht es ganz viele Hände!

Das 100-Jahr-Jubiläum von Wald Aargau findet mit dem Fest für die Helferinnen und Helfer einen würdigen Abschluss. Rund 120 Personen sind der Einladung in den Bärensaal nach Suhr gefolgt. Das OK bedankt sich bei den Helfenden und zieht ein positives Fazit.
Am Helferfest wurden für einmal die Helferinnen und Helfer verwöhnt. Foto: zVg

Für so ein Jubiläum braucht es ganz viele Hände!

Das 100-Jahr-Jubiläum von Wald Aargau findet mit dem Fest für die Helferinnen und Helfer einen würdigen Abschluss. Rund 120 Personen sind der Einladung in den Bärensaal nach Suhr gefolgt. Das OK bedankt sich bei den Helfenden und zieht ein positives Fazit.
Der Pumppark wurde von Lia-Mara Bösch und Gemeinderat Pius Vogel eröffnet. Foto: zVg

Der Pumppark Sins ist offiziell eröffnet!

pd | Endlich sind die letzten organisatorischen Fragen bezüglich Versicherung, Haftung und Nutzung der Anlage geklärt.
Der Pumppark wurde von Lia-Mara Bösch und Gemeinderat Pius Vogel eröffnet. Foto: zVg

Der Pumppark Sins ist offiziell eröffnet!

pd | Endlich sind die letzten organisatorischen Fragen bezüglich Versicherung, Haftung und Nutzung der Anlage geklärt.

Grosse Freude über Bastelkurs in Oberrüti

Die Frauengemeinschaft Oberrüti bietet jeweils an zwei Nachmittagen im November einen Bastelkurs für 1.–6. Klässler an. Auch in diesem Jahr war das Interesse der Kinder sehr gross und wir durften den Kurs mit insgesamt 45 Mädchen und Jungen durchführen.

Grosse Freude über Bastelkurs in Oberrüti

Die Frauengemeinschaft Oberrüti bietet jeweils an zwei Nachmittagen im November einen Bastelkurs für 1.–6. Klässler an. Auch in diesem Jahr war das Interesse der Kinder sehr gross und wir durften den Kurs mit insgesamt 45 Mädchen und Jungen durchführen.
Vielseitig einsetzbare Ikea-Tasche.

Robinson-Spielplatz am ersten VaKi-Turnen in Sins

Am 20. November durften vor allem die Papis (oder sonst jemand der nicht regelmässig ins ElKi-Turnen kommt) mit den kleinen Kindern ins Turnen kommen.
Vielseitig einsetzbare Ikea-Tasche.

Robinson-Spielplatz am ersten VaKi-Turnen in Sins

Am 20. November durften vor allem die Papis (oder sonst jemand der nicht regelmässig ins ElKi-Turnen kommt) mit den kleinen Kindern ins Turnen kommen.

Der Gründungsvater der Naturfreunde tritt kürzer

de | Vor 17 Jahren gründete Hans Kaufmann mit einigen Gleichgesinnten die Naturfreunde Sektion Oberrüti-Oberfreiamt. Die ersten neun Jahre war er auch deren Präsident. Nun tritt er aus dem Vorstand aus, wird dem Verein aber weiterhin als Organisator für Anlässe zur Verfügung stehen. An ...

Der Gründungsvater der Naturfreunde tritt kürzer

de | Vor 17 Jahren gründete Hans Kaufmann mit einigen Gleichgesinnten die Naturfreunde Sektion Oberrüti-Oberfreiamt. Die ersten neun Jahre war er auch deren Präsident. Nun tritt er aus dem Vorstand aus, wird dem Verein aber weiterhin als Organisator für Anlässe zur Verfügung stehen. An ...
Brass Band und Eiskunstlauf in einer Show vereint – das ist Brass on Ice. Fotos: zVg

Brass on Ice – Eislaufshow der MG Oberrüti und des EC Aarau

tf | Am Sonntag, 4. Dezember um 17 Uhr präsentiert die Musikgesellschaft Oberrüti zusammen mit dem Eislaufclub Aarau die Show «Brass on Ice». Nachdem der Event im vergangenen Januar aus bekannten Gründen verschoben werden musste, dürfen die beiden Vereine zuversichtlich auf die Neuauflage ...
Brass Band und Eiskunstlauf in einer Show vereint – das ist Brass on Ice. Fotos: zVg

Brass on Ice – Eislaufshow der MG Oberrüti und des EC Aarau

tf | Am Sonntag, 4. Dezember um 17 Uhr präsentiert die Musikgesellschaft Oberrüti zusammen mit dem Eislaufclub Aarau die Show «Brass on Ice». Nachdem der Event im vergangenen Januar aus bekannten Gründen verschoben werden musste, dürfen die beiden Vereine zuversichtlich auf die Neuauflage ...
A U W

Bald ist wieder Weihnachtszeit

pd | Bereits in zwei Wochen beginnt wieder die Adventszeit, in gut fünf Wochen ist schon Weihnachten. Zeit der Besinnung und Zeit der Freude, leider auch bei uns nicht für alle. Deshalb startet der «Anzeiger Oberfreiamt» seine Weihnachtsaktion «Ein Herz für Notleidende» für die Gemeinden ...
A U W

Bald ist wieder Weihnachtszeit

pd | Bereits in zwei Wochen beginnt wieder die Adventszeit, in gut fünf Wochen ist schon Weihnachten. Zeit der Besinnung und Zeit der Freude, leider auch bei uns nicht für alle. Deshalb startet der «Anzeiger Oberfreiamt» seine Weihnachtsaktion «Ein Herz für Notleidende» für die Gemeinden ...
Empfangsschein CH91 8080 8007 5312 0563 3 Weihnachtsaktion Oberfreiamt - Ein Herz für Notleidende 5643 Sins Konto / Zahlbar an

Adventskonzert der Musikgesellschaft Abtwil

Gerne laden wir Sie zu unserem Adventskonzert am Sonntag, 27. November, um 17 Uhr in die Kirche Abtwil ein.
Empfangsschein CH91 8080 8007 5312 0563 3 Weihnachtsaktion Oberfreiamt - Ein Herz für Notleidende 5643 Sins Konto / Zahlbar an

Adventskonzert der Musikgesellschaft Abtwil

Gerne laden wir Sie zu unserem Adventskonzert am Sonntag, 27. November, um 17 Uhr in die Kirche Abtwil ein.
Hurra, der neue Trainer ist da! Foto: zVg

Freizeit-Club Beinwil mit neuem Tenü

Letzten Freitag weihten die Mitglieder des Freizeit-Clubs Beinwil in der Alpwirtschaft Horben ihr neues Tenü ein. Dieses besteht aus einem Trikot in grau sowie einer schwarzen Sportjacke und wurde mitfinanziert durch grosszügige Sponsoren.
Hurra, der neue Trainer ist da! Foto: zVg

Freizeit-Club Beinwil mit neuem Tenü

Letzten Freitag weihten die Mitglieder des Freizeit-Clubs Beinwil in der Alpwirtschaft Horben ihr neues Tenü ein. Dieses besteht aus einem Trikot in grau sowie einer schwarzen Sportjacke und wurde mitfinanziert durch grosszügige Sponsoren.
Orientierung über die aktuelle Situation im Wald. Foto: zVg

Infoveranstaltung Wald im Oberfreiamt

Die Aargauische Waldgesetzgebung stützt sich auf die Waldgesetzgebung des Bundes. Sie hat zum Ziel, den Wald als intakten Lebensraum zu erhalten, zu schützen, aufzuwerten und die Nutzung dieses Raumes nachhaltig zu regeln.
Orientierung über die aktuelle Situation im Wald. Foto: zVg

Infoveranstaltung Wald im Oberfreiamt

Die Aargauische Waldgesetzgebung stützt sich auf die Waldgesetzgebung des Bundes. Sie hat zum Ziel, den Wald als intakten Lebensraum zu erhalten, zu schützen, aufzuwerten und die Nutzung dieses Raumes nachhaltig zu regeln.
Mit dem Frauenbund im Lotto-Fieber. Foto: zVg

Lotto Frauenbund Sins: Spiel, Spass und Rotweinbirnen!

Rund 30 Personen folgten am Mittwochnachmittag, 9. November der Einladung des Vorstandes des Frauenbundes Sins zum Lottospiel im gemütlich hergerichteten Einhornsaal. Viele schöne Preise warteten auf die Gewinnerinnen und Gewinner. Die Zeit für Begegnungen und Gespräche genossen die Gäste ...
Mit dem Frauenbund im Lotto-Fieber. Foto: zVg

Lotto Frauenbund Sins: Spiel, Spass und Rotweinbirnen!

Rund 30 Personen folgten am Mittwochnachmittag, 9. November der Einladung des Vorstandes des Frauenbundes Sins zum Lottospiel im gemütlich hergerichteten Einhornsaal. Viele schöne Preise warteten auf die Gewinnerinnen und Gewinner. Die Zeit für Begegnungen und Gespräche genossen die Gäste ...
Am Hallwilerseelauf wurde nicht nur gesungen, sondern auch gekämpft. Foto: zVg

Der TV Merenschwand sang und kämpfte am Hallwilerseelauf

In diesem Bericht geht es darum, was im Startblock für Gänsehaut sorgte, was Fischer’s auf dem Schiff machen und welche «Veidt’s» auf der Strecke stattfanden. Wir schildern die tollen Erlebnisse und Ergebnisse von 17 Turnvereinsmitglieder rund um den Hallwilersee.
Am Hallwilerseelauf wurde nicht nur gesungen, sondern auch gekämpft. Foto: zVg

Der TV Merenschwand sang und kämpfte am Hallwilerseelauf

In diesem Bericht geht es darum, was im Startblock für Gänsehaut sorgte, was Fischer’s auf dem Schiff machen und welche «Veidt’s» auf der Strecke stattfanden. Wir schildern die tollen Erlebnisse und Ergebnisse von 17 Turnvereinsmitglieder rund um den Hallwilersee.
35 motivierte Sängerinnen und Sänger trafen sich zur Sonntagsprobe. Foto: zVg

Neues Chorprojekt «Pop & Rock» der Vocal Friends Sins

Endlos lange drei Jahre ist es seit der Aufführung des letzten Konzertprojektes der Vocal Friends her. Nach mehreren coronabedingten Unterbrüchen konnten dieses Jahr nun endlich wieder Chorproben stattfinden. Höchste Zeit also, um ein neues Projekt in Angriff zu nehmen.
35 motivierte Sängerinnen und Sänger trafen sich zur Sonntagsprobe. Foto: zVg

Neues Chorprojekt «Pop & Rock» der Vocal Friends Sins

Endlos lange drei Jahre ist es seit der Aufführung des letzten Konzertprojektes der Vocal Friends her. Nach mehreren coronabedingten Unterbrüchen konnten dieses Jahr nun endlich wieder Chorproben stattfinden. Höchste Zeit also, um ein neues Projekt in Angriff zu nehmen.
Die Heiri-Singers bringen den Rhythmus, bei dem man mit muss. Foto: zVg

Heiri-Singers Hünenberg: Konzert mit sanften, aber auch rockigen Songs

Nach fünf Jahren präsentierten sich die Heiri-Singers endlich wieder am Samstag, 29. Oktober mit sanften, aber auch rockigen Songs.
Die Heiri-Singers bringen den Rhythmus, bei dem man mit muss. Foto: zVg

Heiri-Singers Hünenberg: Konzert mit sanften, aber auch rockigen Songs

Nach fünf Jahren präsentierten sich die Heiri-Singers endlich wieder am Samstag, 29. Oktober mit sanften, aber auch rockigen Songs.
Rücktritt aus dem Vorstand: Claudia König und Erika Winteler Walser (von links).

Damenturnverein Oberrüti mit neuen Vorstandsmitgliedern

Nach zwei Jahren Online-Abstimmungen konnte am vergangenen Freitag die 42. Generalversammlung des DTV Oberrüti endlich wieder in gewohnter Form durchgeführt werden.
Rücktritt aus dem Vorstand: Claudia König und Erika Winteler Walser (von links).

Damenturnverein Oberrüti mit neuen Vorstandsmitgliedern

Nach zwei Jahren Online-Abstimmungen konnte am vergangenen Freitag die 42. Generalversammlung des DTV Oberrüti endlich wieder in gewohnter Form durchgeführt werden.
Neue Chancen packen – Cornel Villiger gibt Einblick in sein Leben. Foto: zVg

Herbstanlass der Ortspartei Die Mitte Auw

pd | Am Freitag, 4. November fand der traditionelle Herbstanlass der Ortspartei Die Mitte Auw statt. Einmal mehr durften wir die Gastfreundschaft im Maria-Bernarda-Heim in Anspruch nehmen – herzlichen Dank dafür. Im ersten Teil des Anlasses wurden die Anwesenden über die Traktanden der ...
Neue Chancen packen – Cornel Villiger gibt Einblick in sein Leben. Foto: zVg

Herbstanlass der Ortspartei Die Mitte Auw

pd | Am Freitag, 4. November fand der traditionelle Herbstanlass der Ortspartei Die Mitte Auw statt. Einmal mehr durften wir die Gastfreundschaft im Maria-Bernarda-Heim in Anspruch nehmen – herzlichen Dank dafür. Im ersten Teil des Anlasses wurden die Anwesenden über die Traktanden der ...
Fakodi 2023: Stehend von links: Bruno Berger, Katharina Krummenacher, Pia Huwyler, Markus Bucher, Bruno Stierli, kniend: Philipp Duss, Jan Steiner, Nicole Arnet. Foto: zVg

Dietwiler Fasnacht 2023

bb | «Mir si äs witers Mau ganz usem Hüsli» wenn es 2023 wieder klappt mit dem Umzug und der kleinen, feinen Fasnacht in Dietwil.
Fakodi 2023: Stehend von links: Bruno Berger, Katharina Krummenacher, Pia Huwyler, Markus Bucher, Bruno Stierli, kniend: Philipp Duss, Jan Steiner, Nicole Arnet. Foto: zVg

Dietwiler Fasnacht 2023

bb | «Mir si äs witers Mau ganz usem Hüsli» wenn es 2023 wieder klappt mit dem Umzug und der kleinen, feinen Fasnacht in Dietwil.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote