Praxis Gruppe Sins startet den Betrieb


Sins:

Die Wochen der Unsicherheiten sind vorbei: Das Ärztezentrum hat am Montag seine Tore unter einer neuen Leitung und mit neuem Namen wieder geöffnet. Die ärztliche Versorgung in der Region wird von der Praxis Gruppe Schweiz gewährleistet.

rah/red. Am Freitag, 1. September, zeigte das neu zusammen gestellte Team sich und die Räumlichkeiten erstmals der Öffentlichkeit. Der «Tag der offenen Tür» hat viele Besucher angezogen. Vor allem ältere Leute schauten sich um und waren sehr erfreut, einen alten Bekannten wieder zu treffen: Dr. Rolf Glauser, der als Arzt in Sins seit 1978 fungiert, wird ein 60 Prozent Stellenpensum ausführen. Zusammen mit zwei weiteren Ärzten, die beide zu 100 Prozent angestellt sind: Dr. Yvonne Nord und Dr. Martin Ankersmit.

Start mit Wehmutstropfen

«Dr. Martin Ankersmith ist vorletzte Woche verunglückt und liegt auf unbestimmte Zeit im Spital. Wann er seine Arbeit aufnehmen kann, wissen wir zur Zeit nicht», erklärt Andrea Sprankel, CEO der Praxis Gruppe Schweiz.

Zum Foto (von links):

Die Geschäftsführerin der Praxisgruppe Schweiz, Andrea Sprankel zusammen mit den beiden MPA’s, Sabina Preiss und Regula Zähler, der langjährig praktizierenden Arzt, Dr. Rolf Glauser sowie Gemeinderat Marco Meier.

Mehr dazu in der aktuellen Printausgabe.