Der STV Mühlau am Rothristercup


Mühlau:

pd. Nach einer längeren Sommerpause reisten 14 Turnerinnen und 3 Turner am 26. August nach Rothrist. Da in zwei Wochen die Schweizer Meisterschaft in Schaffhausen stattfindet, war dies ein optimaler Vorbereitungswettkampf. Auf dem Wettkampfgelände angekommen, machten sich die Turnerinnen und Turner der Gymnastik Kleinfeld ans Einturnen.

Um 13.10 Uhr standen sie auf dem Rasen und zeigten mit viel Power und Engagement ihr Können. Mit dieser gelungenen Leistung erhielt die Gymnastik Kleinfeld eine Note von 9.24. Dieser zwischenzeitliche vierte Rang berechtigte zum Einzug in die Finalrunde. Nun hatten die Turner und Turnerinnen ein bisschen Zeit sich zu erholen und etwas Kleines zu essen, bevor es wieder ans Aufwärmen ging.

Um 14.40 Uhr war die Grossfeldgymnastik an der Reihe. Auch nach dieser Vorstellung war man sehr zufrieden mit der Leistung. Das Gymnastik Kleinfeld rutschte mittlerweile auf den fünften Rang, sodass alle gespannt auf die Grossfeld Note warteten. Mit der Note 9.24 in beiden Disziplinen reichte es jedoch um einen Hundertstel nicht in den Final und man belegte am Schluss den fünften Rang. Nun freut man sich auf die kommende Schweizer Meisterschaft.