Pfadi-Sommerlager in Schönried

Pfadi Sins

Nach grosser Vorfreude war es endlich soweit. Am Samstag dem 4.7.15 wurden Teilnehmer vom Strickclub Schönried am Bahnhof erwartet. Alle waren nur aus einem Grund dort, sie hatten sich versammelt, um Trudi zu helfen, die im Besitz des Hotel Murmelbocks in Schönried ist.

pd- Da jedoch ihr Mann vor kurzem verstorben war, ist ihr das Ganze ein wenig über den Kopf gewachsen. Die Besucherzahlen gingen den Bach hinunter und der Service war so gering, dass das Hotel nur noch einen halben Stern hatte. Zum Glück konnten die fleissigen Helfer der Pfadi Sins schon am ersten Tag bei einem Stadtgame in Spiez das nötige Personal auftreiben. An den folgenden Tagen war die Hitze erdrückend. Trotzdem ging es am Sonntagmorgen bereits sportlich los...

Mehr dazu in der Printausgabe.